REQUIREMENTS ENGINEERING

Kennziffer: 2148

Was bedeutet RE? RE bedeutet das ingenieurmäßige Festlegen der Anforderungen an ein System; in
der Systemanalyse ist RE auf computergestützte betriebliche Informationssysteme bezogen, im
Software Engineering auf Softwareprodukte.

Inhalt:

Anforderungen ermitteln
Systemkontext und System abgrenzen
Dokumentation von Anforderungen
Natürlichsprachige Dokumentation von Anforderungen
Anforderungen modellbasiert dokumentieren, prüfen und abstimmen
Anforderungen verwalten
Werkzeugunterstützung

Weitere Hinweise:

Alle Schulungen sind als Präsenz- oder Onlineschulungen buchbar. Ganz nach Ihren Wünschen. Virtual Classroom – perfekt für Ihr Homeoffice. Sie sparen Zeit und Reisekosten!

Ziel:

Dauer:

Kosten:

Teilnahmebescheinigung:

Scroll to Top